IT-Controlling, mit Makro Factory | Bissantz Direkt zum Inhalt
in 209 Tagen, am 19. Oktober

IT-Controlling, mit Makro Factory

14:00 - 15:00 Uhr

Die Anpassung von betrieblichen Geschäftsprozessen an Markterfordernisse und die Erschließung neuer Geschäftsfelder resultieren in steigenden Anforderungen an Infrastruktur, Hardware, Software – sprich an die IT. Diesen Anforderungen gegenüber steht ein zunehmender Rechtfertigungs- und Kostendruck. Gerecht werden kann die IT diesen Herausforderungen nur dann in ausreichendem Maße, wenn sie durch bedarfsgerechte Prozessunterstützung und modernes Informationsmanagement nachweislich und vollumfänglich zur Erreichung der strategischen Unternehmensziele den nötigen Beitrag leisten kann.

Das IT-Controlling bietet hierzu das betriebswirtschaftliche Konzept sowie die Methoden und Werkzeuge, die für das Management einer professionellen IT-Organisation notwendig sind. Ein Kernpunkt dabei sind aussagekräftige relevante Kennzahlen, die Aussagen über den Status quo der Aufgabenstellungen liefern und Hinweise geben, welche Organisationseinheiten, Standorte, IT-Leistungen etc. genauer beleuchtet werden müssen und an welchen Stellen Handlungsbedarf besteht.

In der Live-Präsentation zeigen wir Ihnen am Beispiel des Incident Managements bei einem Sportartikelhersteller, wie man der Komplexität entgegentreten kann, um letztlich IT Services effektiv und effizient zur Verfügung zu stellen. Dabei liegt der Fokus auf dem operativen Thema des Incident Managements. Dieses erfüllt den Zweck, alle Zwischenfälle bzw. Incidents der IT Services über ihren gesamten Lebenszyklus zu verwalten mit dem Ziel der schnellstmöglichen Wiederherstellung.
Typische Fragen im Incident Management, die auch innerhalb der Live-Präsentation beantwortet werden, sind daher: Wie viele Tickets mit hoher Priorität wurden heute geöffnet? Liegen wir damit über- oder unterhalb des X-Tages-Durchschnitts? Welche Auffälligkeiten und Probleme bei IT-Services sind zu erkennen und welche Merkmale zeichnen diese aus? Über welchen Kanal (E-Mail, Telefon, Portal) wurden welche Tickets erstellt? Welche Kostenstelle hat die meisten Tickets generiert?

Mithilfe einheitlicher Visualisierungskonzepte für leicht verständliches, aber auch standardisiertes und automatisiertes Controlling werden Berichte gezeigt, die den Blick auf das Wesentliche im IT-Controlling lenken: die Unterstützung der Geschäftsprozesse für das gesamte Unternehmen.

Sie haben an dem Termin keine Zeit? Anmelden lohnt sich dennoch: Denn wir senden Ihnen gerne den Link zur Webinar-Aufzeichnung zu.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Support-Hotline für DeltaMaster

Sie erreichen unser Support-Team unter Tel. +49 911 935536-700 oder per E-Mail unter: support@bissantz.de.

Citrix
WebStarter:
Impressum
Bissantz & Company GmbH

Nordring 98
90409 Nürnberg
Deutschland
Tel.: +49 911 935536-0
Fax: +49 911 935536-10

service@bissantz.de

Geschäftsführer:
Dr. Nicolas Bissantz
Michael Westphal

Handelsregister:
Amtsgericht Nürnberg, HRB 15590

Umsatzsteuer-Id: DE181064258
Steuernummer: 241/118/25048


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Auftragsbedingungen für Veranstaltungen

Hinweise zur Nutzung von Google Analytics

Partnerportal

Login-Daten nicht zur Hand?
Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Browser (Sitzungs-)Cookies akzeptiert.

Unser Partnerprogramm ist geeignet für:

Vertriebsstrategie und Marktauftritt werden gemeinsam erarbeitet und auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt. Intensive Schulungen und ebenso pragmatische wie professionelle Unterstützung in der Anlaufphase stellen den Erfolg sicher.

Interessiert? Kontaktieren Sie unser Partner-Management:
partner@bissantz.de
+49 911 935536-0

Login
Unser Bereich für Kunden und Partner
Hotline
für Kunden und Partner:
+49 911 935536-700

Login-Daten nicht zur Hand?
Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Browser (Sitzungs-)Cookies akzeptiert.