Bissantz Bixel Grafik
Executive-Foren von Bissantz


Wegweisende Erkenntnisse für die Managementinformation

Unsere Executive-Foren sind etwas Besonderes. Alle zwei, drei Jahre beleuchten wir, welcher Stand im Business Intelligence erreicht ist, und stellen neue, wegweisende Erkenntnisse für die Unternehmensführung und die Managementinformation vor. Dabei helfen uns innovationsfreudige, entschlossene DeltaMaster-Kunden und herausragende Referenten aus anderen Fachbereichen oder Kulturkreisen.


2018

Bissantz Bild

Zurück zu Zahlen!

Aufmerksamkeit ist knapp, Diagramme verschwenden sie – mit umständlichen Blickverläufen und unzuverlässiger Skalierung. Die typografisch skalierten Zahlen der Bissantz’Numbers sind die Lösung: Zahl und Bild werden eins und damit die Botschaften des Controllings unmissverständlich. Die „App-isierung“ von allem und jedem schreitet voran und erreicht das Management.


2016

Bissantz Bild

20 Jahre Business mit Intelligence

Unternehmen verlassen sich in ihrem Berichtswesen auf das Sehen. Wie muss Business Intelligence gestaltet sein, damit aus dem Sehen ein Verstehen und aus dem Verstehen ein Handeln wird? Wir zeigten, dass das Sehen erst enträtselt werden muss, um sichere Regeln für die Gestaltung aufzufinden. Wir zeigten auch, wie Animation und Intonation die Wirksamkeit von Berichten dramatisch steigern.


2013

Bissantz Bild

Emotionale Managementinformation

180 Teilnehmer aus namhaften Unternehmen waren gekommen, um Jutta Kleinschmidt, Prof. Gerhard Roth, Bechtle, Leica und Porsche und unsere eigenen Ideen live zu erleben. Was verband an diesem Tag Rallyefahren, Hirnforschung und Business Intelligence?


2011

Bissantz Bild

Management zwischen Intuition und Automation

Das Controlling, heißt es, zählt Erbsen. Und das ist gut, denn wir müssen wissen, wo wir heute stehen, um den Kurs für morgen zu bestimmen. Zu oft jedoch stimmt das Verhältnis zur Zahl nicht: Ihr Zauber wird überschätzt, wenn wir die komplexe Wirklichkeit in einfache Kenngrößen und Ampeln zwin­gen wollen. Wer nach Kausalität, Zusammenhang und Beweis sucht, muss zäh sein und langen Atem haben. Im betrieblichen Alltag ist dafür selten Raum. Die Kraft der Zahl wird unterschätzt, wenn wir ihr erst trauen, sobald sie genau erhoben, gereinigt und geprüft, dann aber längst veraltet ist.


2009

Bissantz Bild

Vom Guerillacontrolling zur Management Intelligence

Man muss kein Guerillacontroller mehr sein, um Sparklines und Grafische Tabellen zu nutzen. Die Avantgarde hat sich etabliert. Wo und wofür also wird jetzt gekämpft? Die Gespräche und Vorträge anlässlich unseres Executive-Forums am Gendarmenmarkt in Berlin geben eine Ahnung davon.


2007

Bissantz Bild

Managementinformation zwischen Datenökonomie und Infotainment

Erst stellte Kylie Minogue ihr neuestes Album vor, dann empfing die FAZ rund 1000 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Show. Am Freitag dazwischen, am 23. November 2007, wurde um die Zukunft des Business Intelligence gerungen. Der Ballsaal des Hotel de Rome in Berlin erlebte denkwürdige Momente.