Suchen...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Bissantz Bixel

Wie wir bei Bissantz arbeiten

Offene Stellen
Trainee* für ein duales Masterstudium Wirtschaftsinformatik / IT-Management (Teilzeit)
Einsatzort: Hamburg / Referenznummer: 2022-16

Sie möchten gerne Theorie mit praktischer Erfahrung verbinden und nach erfolgreichem Abschluss schnell ins Berufsleben einsteigen? Dann werden Sie ein Teil unserer einzigartigen Erfolgsgeschichte! Sind Sie dabei? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Referenznummer bis spätestens zum 15. Juli 2022 an jobs@bissantz.de.

Ihre Aufgaben:

Studienablauf

  • Sie starten im Wintersemester 2022
  • Sie studieren an der FH Wedel in Teilzeitmodell (Regelstudienzeit beträgt 5 Semester)
  • Sie arbeiten an unserem Standort in Hamburg, parallel zur Vorlesungszeit an 2 bis 3 Tagen pro Woche sowie in den Semesterferien und Master Thesis
  • Sie haben die Option zur Verlängerung der Studiendauer um zwei Semester
Ihr Profil:
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Controlling), Wirtschaftsinformatik, Informatik oder IT-Management
  • Sehr gute Leistungen in relevanten Fächern
  • Erste praktische Erfahrung in einem der folgenden Felder: Beratung, Controlling, Vertrieb
  • Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken, idealerweise mit Microsoft-Technologien
  • Abstrakte und analytische Problemlösungsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsgeschick
Was wir bieten:
  • Stipendium: Übernahme der Studiengebühren
  • Mentoren-System: Begleitung durch erfahrene Consultants
  • Vertiefung IT-Consulting
  • Zeitliche Flexibilität im Studium
  • Frühe Integration in spannende BI-Projekte bei namhaften Kunden verschiedener Branchen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an internen Trainings (jeden Freitag)
  • Schneller Einstieg mit interessanten Perspektiven

Jetzt bewerben!

Senior Business Intelligence Consultant*
Einsatzort: Nürnberg, Homeoffice, Hamburg / Referenznummer: 2022-09

Sie möchten in anspruchsvollen und spannenden Projekten bei namhaften Kunden unterschiedlicher Branchen mitwirken, direkt beim Softwarehersteller, in einem modernen Arbeitsumfeld mit großem Gestaltungsspielraum und viel Abwechslung? Dann bewerben Sie sich jetzt und bereichern Sie als begeisterter Datenanalyst* unser Team von erfahrenen Spitzenkräften!

Zur Verstärkung unseres Consulting-Teams suchen wir Sie als einen Senior BI Consultant*. In dieser Rolle sind Sie für die Leitung und gemeinsam mit dem Projektteam für die Realisierung von individuellen Kundenprojekten im Business Intelligence Umfeld verantwortlich. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören:

Ihre Aufgaben:
  • Erstellung von automatisierten Datenschnittstellen zu Vorsystemen (ETL-Prozesse)
  • Datenbankprogrammierung mit SQL und MDX
  • Design von multidimensionalen Datenbanken (OLAP)
  • Berichtsgestaltung mit DeltaMaster
  • Konzeptionelle Beratung
  • Leitung/Teilnahme an Kundenworkshops zur Konzeption und Implementierung von
    BI-Lösungen
  • Unterstützung bei der stetigen Verbesserung unserer Software-Produkte
  • Mitarbeit an unserem internen Wissensmanagement
  • Unterstützung von Vertriebsveranstaltungen bei der Akquisition neuer Kunden
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, Diplom) in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung in einem oder mehreren der folgenden Felder: Beratung, Controlling, Vertrieb von BI-Software
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit relationalen und multidimensionalen Datenbanken, idealerweise mit Microsoft-Technologien (SQL Server/Analysis Services)
  • Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Prozesse
  • Abstrakte und analytische Problemlösungsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsgeschick
Was wir bieten:
  • Breites Aufgabenspektrum, dennoch mit Tiefgang
  • Übernahme von Verantwortung
  • Interessante Projekte bei namhaften Kunden verschiedener Branchen
  • Individuelle und bedarfsorientierte Weiterbildung
  • Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, hohes Maß an Flexibilität, Möglichkeit für Homeoffice, viel Remote-Projektarbeit
  • Basics: Firmen-PKW, Smartphone, hochwertige IT-Ausstattung etc.
  • Betriebliche Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zu allen hier angebotenen Stellen richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres nächstmöglichen Eintritts­termins und der Referenznummer per E-Mail an:

Potrait von Frau Pavla Dilzer

Frau Pavla Dilzer jobs@bissantz.de.

Ihre Fragen beantwortet Frau Pavla Dilzer gerne auch telefonisch: +49 911 935536-508

Jetzt bewerben!

Software-Entwickler* für Business Intelligence und Microsoft Azure
Einsatzort: Nürnberg, Homeoffice / Referenznummer: 2022-05

Zur Verstärkung unseres Consulting-Teams suchen wir Sie ab sofort als Software-Entwickler* für die Gestaltung moderner BI-Architekturen, entweder im Homeoffice oder an unserem Standort in Nürnberg. In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie unser Experte* für die Entwicklung und Konzeption neuer Software im Business-Intelligence-Umfeld.

Ihre Aufgaben:
  • Forschung an neuen Technologien
  • Mitwirkung in Innovationsprojekten
  • Weiterentwicklung von bestehenden Software-Komponenten
  • Automation von Business-Intelligence-Systemen in Microsoft Azure
  • Gestaltung und Umsetzung moderner BI-Architekturen (Cloud, mobile Lösungen)
  • Unterstützung bei der stetigen Verbesserung unserer Software-Produkte
  • Interner Ansprechpartner* für unser Consulting
  • Mitarbeit an unserem internen Wissensmanagement

 

 

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, Diplom) in Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Praktische Kenntnisse im Umgang mit relationalen und multidimensionalen Datenbanken, idealerweise mit Microsoft-Technologien (SQL Server, Analysis Services multidimensional/tabular)
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit der Microsoft-Azure-Plattform im Business-Intelligence-Umfeld (Data Factory, Data Lake, Synapse, Analysis Services)
  • Sehr gute Kenntnisse in ETL- und ELT-Prozessen, idealerweise mit Microsoft Technologien (SSIS, Data Factory)
  • Sehr gute Kenntnisse in der Software-Programmierung mit C#, dem .NET-Framework und .NET Core sowie in der Datenbank-Programmierung mit SQL
  • Kenntnisse in MDX und DAX sind von Vorteil
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und proaktive Arbeitsweise
  • Freude an neuen Themen und Technologien
  • Ausgeprägtes logisches Denken
Was wir bieten:
  • Abwechslungsreiches und innovatives Aufgabengebiet
  • Sehr gute technische Infrastruktur
  • Bedarfsorientierte Weiterbildung
  • Teilnahme an unseren Campus-Schulungen
  • Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, Möglichkeit für Homeoffice, familienfreundlich
Ihre Perspektive:
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen innerhalb des Unternehmens
  • Aufbau einer angesehen Experten*rolle im Unternehmen
  • Mitarbeit in einem Unternehmen, das als Innovationsführer in der Branche gilt
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem eigentümergeführten Unternehmen mit starken Werten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zu allen hier angebotenen Stellen richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres nächstmöglichen Eintritts­termins und der Referenznummer per E-Mail an:

Potrait von Frau Pavla Dilzer

Frau Pavla Dilzer jobs@bissantz.de.

Ihre Fragen beantwortet Frau Pavla Dilzer gerne auch telefonisch: +49 911 935536-508

Jetzt bewerben!

Business Intelligence Inhouse Consultant*
Einsatzort: Nürnberg, Homeoffice, Hamburg / Referenznummer: 2022-11

Zur Verstärkung unseres Consulting-Teams suchen wir ab sofort einen Business Intelligence Inhouse Consultant*, im Homeoffice oder an unseren Standorten in Hamburg und Nürnberg. Nach intensiver Einarbeitung und Schulungen übernehmen Sie Tätigkeiten in folgenden Bereichen:

Ihre Aufgaben:
  • Analyse, Lösung und Dokumentation der Anwenderfragen per Telefon, Remoteverbindung und E-Mail (national und international)
  • Berichtsgenerierung und -bereitstellung über DeltaMaster
  • Auswertungserstellung mit Hilfe von SQL und MDX
  • Anbindung relationaler und multidimensionaler Datenbanksysteme
  • Prüfung von ETL-Prozessen
  • Schnittstelle zwischen Kunden und Entwicklung
  • Verwaltung und Erstellung von Lizenzen
  • Erstellung und Dokumentation interner Prozesse
  • Unterstützung der Kollegen im Consulting
  • (Weiter-)Entwicklung von internen Projekten
  • Unterstützung in Kundenprojekten
  • Aufbau und Durchführung von Produkttests und dazugehörigen Testumgebungen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, Diplom) in Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Berufserfahrung in der BI-Softwareberatung oder im Support, idealerweise Kenntnisse in der Nutzung unserer Software DeltaMaster
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit relationalen und multidimensionalen Datenbanken, idealerweise mit Microsoft-Technologien (SQL Server / Analysis Services)
  • Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Prozesse
  • Freude an Teamarbeit
  • Abstrakte und analytische Problemlösungsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsgeschick
Was wir bieten:
  • Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Interessante Projekte bei namhaften Kunden verschiedener Branchen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an internen Trainings (jeden Freitag)
  • Teilnahme an allen unseren Campus-Schulungen
  • Mentoren-System: Unterstützung durch erfahrene Consultants
  • Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, Möglichkeit für Homeoffice, viel Remote-Arbeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zu allen hier angebotenen Stellen richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres nächstmöglichen Eintritts­termins und der Referenznummer per E-Mail an:

Potrait von Frau Pavla Dilzer

Frau Pavla Dilzer jobs@bissantz.de.

Ihre Fragen beantwortet Frau Pavla Dilzer gerne auch telefonisch: +49 911 935536-508

Jetzt bewerben!

Junior Business Intelligence Consultant*
Einsatzort: Nürnberg, Hamburg, Zürich/Spreitenbach / Referenznummer: 2022-08

Sie möchten Ihren ersten Karriereschritt gehen und suchen einen attraktiven und zukunftsweisenden Arbeitgeber, bei dem Sie von unseren erfahrenen Spitzenkräften zum Consultant* ausgebildet werden? In einem modernen Arbeitsumfeld, großem Gestaltungsspielraum und viel Abwechslung? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Zum Ausbau des Consulting-Teams suchen wir für unsere Zentrale in Nürnberg oder für die Standorte Hamburg und Zürich/Spreitenbach ab sofort eine/n Junior Business Intelligence Consultant*. Nach intensiver Einarbeitung und Schulungen übernehmen Sie folgende Aufgaben:

Ihre Aufgaben:
  • Mitwirkung bei erfolgreichen Kundenprojekten im Team
  • Erstellung von BI-Anwendungen durch Schaffung geeigneter Data Warehouse-Systeme (ETL, Umsetzung von Geschäftslogiken in SQL) und Berichtsgestaltung mit DeltaMaster
  • Beherrschung unterschiedlicher IT-Architekturen (On-premises, Cloud, Hybrid)
  • Nach entsprechender Einarbeitung: Teilprojektleitung anspruchsvoller und komplexer BI-Beratungsprojekte
  • Teilnahme an Kundenworkshops zur Konzeption von Software-Lösungen
  • Unterstützung unserer begeisterten Kunden durch zeitweise Tätigkeit im Support
  • Weiterentwicklung von bestehenden Kundenbeziehungen
  • Weiterentwicklung unserer Beratungsansätze und Erschließung neuer Themenfelder
  • Teilnahme an Vertriebsveranstaltungen zur Unterstützung bei der Akquisition neuer Kunden
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, Diplom) in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im Umgang mit relationalen und multidimensionalen Datenbanken, idealerweise mit Microsoft-Technologien (SQL Server/Analysis Services)
  • Affinität zu Daten und Datenzusammenhängen
  • Sehr gute Deutsch-Kenntnisse
  • Praktische Erfahrungen im Aufbau von auswertungsorientierten Datenbanksystemen, beispielsweise aus einem Praktikum, sind von Vorteil
  • Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Prozesse
  • Abstrakte und analytische Problemlösungsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsgeschick
Was wir bieten:
  • Breites Aufgabenspektrum, dennoch mit Tiefgang
  • Stetige Nutzung aktueller Technologien
  • Interessante Projekte bei namhaften Kunden verschiedener Branchen
  • Systematische, intensive interne und externe Ausbildung (ca. 20% der Arbeitszeit)
  • Mentoren-System: Unterstützung durch erfahrene Consultants, Projektleiter und Experten
  • Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, Möglichkeit für Homeoffice, viel Remote-Projektarbeit
Ihre Perspektive:
  • Eigenständige Leitung von Kundenprojekten
  • Bei Interesse: Trainertätigkeit bei Produktschulungen
  • Fachliche oder technische Spezialisierung in einem Thema, für das Sie sich begeistern
  • Übernahme von Führungsaufgaben
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung unseres Unternehmens
  • Bei entsprechender Neigung: Vertriebsunterstützung/Pre-Sales

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zu allen hier angebotenen Stellen richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres nächstmöglichen Eintritts­termins und der Referenznummer per E-Mail an:

Potrait von Frau Pavla Dilzer

Frau Pavla Dilzer jobs@bissantz.de.

Ihre Fragen beantwortet Frau Pavla Dilzer gerne auch telefonisch: +49 911 935536-508

Jetzt bewerben!

Werkstudent* Programmierung
Einsatzort: Nürnberg / Referenznummer: 2022-02

Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir für unsere Zentrale in Nürnberg ab sofort einen Werkstudenten* für die Systementwicklung und Programmierung.

Ihre Aufgaben:
  • Erprobung neuer Technologien
  • Programmierung und Weiterentwicklung kleinerer Module und intern genutzter Anwendungen
  • Wartung vorhandener Legacy-Systeme
  • Erstellung von Wartungs- und Automatisierungswerkzeugen oder -skripten
Ihr Profil:
  • Sie sind ein Student* der Informatik mit Leidenschaft für das Programmieren.
  • Sie haben erste Erfahrungen mit C#, dem .NET Framework bzw. .NET Core, ASP.NET Core, Web-Technologien und Visual Studio oder VBA mit Microsoft Access sowie Microsoft Client-Betriebssystemen, den Office-Programmen und kennen das eine oder andere Microsoft Server-Produkt.
  • Sie sind bereit, sich in neue Themengebiete und wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten.
Was wir bieten:
  • Sie lernen die zentralen Prozesse eines innovativen und stetig wachsenden IT-Unternehmens kennen.
  • Sie wirken bei interessanten Aufgaben eigenverantwortlich mit.
  • Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung sowie flexible Arbeitszeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zu allen hier angebotenen Stellen richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres nächstmöglichen Eintritts­termins und der Referenznummer per E-Mail an:

Potrait von Frau Pavla Dilzer

Frau Pavla Dilzer jobs@bissantz.de.

Ihre Fragen beantwortet Frau Pavla Dilzer gerne auch telefonisch: +49 911 935536-508

Jetzt bewerben!

(Junior) Web-Entwickler* ASP.NET, C# und TypeScript
Einsatzort: Nürnberg, Hamburg / Referenznummer: 2022-10

Wir wachsen weiter. Zur Verstärkung unseres Entwicklungsteams suchen wir Sie, auch als Berufseinsteiger, ab sofort als (Junior) Web-Entwickler* ASP.NET, C# und TypeScript entweder im Homeoffice oder an unseren Standorten in Nürnberg oder Hamburg. Nach intensiver Einarbeitung übernehmen Sie folgende Aufgaben:

Ihre Aufgaben:
  • Weiterentwicklung unserer Software-Suite DeltaMaster und verwandter Produkte
  • Eigenständige Umsetzung von Arbeitspaketen
  • Mitwirkung in Innovationsprojekten
  • Umsetzung von Webanwendungen unter Einsatz moderner Webtechnologien in agilen
    Entwicklungsprozessen einschließlich Testing
  • Unterstützung des Supportteams bei speziellen technischen Fragestellungen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Universitätsstudium der Fachrichtung Informatik oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Erste Erfahrung in der Entwicklung von Webanwendungen mit ASP.NET und TypeScript, alternativ JavaScript
  • Kenntnisse in der Oberflächengestaltung mit HTML und CSS
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Freude an neuen Themen und Technologien
Was wir bieten:
  • Intensive Einarbeitung
  • Agile Arbeitsweise, neueste Entwicklungstools
  • Regelmäßige Möglichkeit zur Weiterbildung
  • Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, Möglichkeit für Homeoffice
  • Moderne Büros mit Parkplätzen
  • Betriebliche Altersvorsorge
Ihre Perspektive:
  • Aufbau von Fachwissen und Erlernen bzw. Erleben von neuesten Entwicklungstechniken
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Mentoren-System: Unterstützung durch erfahrene Entwickler
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem eigentümergeführten Unternehmen mit starken Werten
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen innerhalb des Unternehmens

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zu allen hier angebotenen Stellen richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres nächstmöglichen Eintritts­termins und der Referenznummer per E-Mail an:

Potrait von Frau Pavla Dilzer

Frau Pavla Dilzer jobs@bissantz.de.

Ihre Fragen beantwortet Frau Pavla Dilzer gerne auch telefonisch: +49 911 935536-508

Jetzt bewerben!

Softwareentwickler* .NET und C#
Einsatzort: Nürnberg, Homeoffice, Hamburg / Referenznummer: 2022-12

Sie suchen neue Herausforderungen und einen attraktiven und zukunftsweisenden Arbeitgeber, bei dem Sie in einem Team von Spitzenkräften arbeiten? Unter Einsatz moderner Technologien in agilen Entwicklungsprozessen mit anspruchsvollen Aufgaben und Verantwortung? Das alles können wir Ihnen anbieten!

Zur Verstärkung unseres Entwicklungsteams suchen wir Sie als eine/n erfahrene/n Softwareentwickler* .NET und C# entweder im Homeoffice oder an unseren Standorten in Nürnberg oder Hamburg. Nach intensiver Einarbeitung übernehmen Sie folgende Aufgaben:

Ihre Aufgaben:
  • Entwicklung modernster betriebswirtschaftlicher Software, die bei unseren Kunden für wichtige Teile der Unternehmenssteuerung eingesetzt wird
  • Übernahme der Verantwortung für einzelne Teilprojekte, je nach Kenntnisstand
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Architektur für unterschiedliche Plattformen
  • Nutzung zeitgemäßer Softwareentwicklungstechniken, einschließlich der entsprechenden Werkzeuge und Methoden
  • Erstellung automatisierter und Durchführung manueller Tests
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder eine andere vergleichbare Fachrichtung
  • Erfahrung in der Entwicklung von WPF-Anwendungen mit C# (alternativ Windows Forms)
  • Test-Driven-Development und andere XP Praktiken sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Datenbankbereich (SQL, MDX) sind von Vorteil
  • Freude an agilen Entwicklungsmethoden
  • Teamfähigkeit, hohes Qualitätsbewusstsein und Spaß an neuen Themen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Was wir bieten:
  • Intensive Einarbeitung
  • Agile Arbeitsweise, neueste Entwicklungstools
  • Regelmäßige Möglichkeit zur Weiterbildung
  • Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, Möglichkeit für Homeoffice
  • Moderne Büros mit Parkplätzen
  • Betriebliche Altersvorsorge
Ihre Perspektive:
  • Aufbau von Fachwissen und Erlernen bzw. Erleben von neuesten Entwicklungstechniken
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem eigentümergeführten Unternehmen mit starken Werten
  • Gestaltungsspielraum für eigene Ideen innerhalb des Unternehmens

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zu allen hier angebotenen Stellen richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres nächstmöglichen Eintritts­termins und der Referenznummer per E-Mail an:

Potrait von Frau Pavla Dilzer

Frau Pavla Dilzer jobs@bissantz.de.

Ihre Fragen beantwortet Frau Pavla Dilzer gerne auch telefonisch: +49 911 935536-508

Jetzt bewerben!

Arbeitsweise

Zusammen erfolgreich sein

Freude am Tun

Wir wollen niemanden ändern. Gemeinsam suchen wir für jeden bei uns nach der Position, in der die eigenen Schwächen zu Stärken werden und die Stärken die größte Wirkung entfalten. Freude entsteht, wenn das eigene Tun Sinn stiftet, Anerkennung findet und bewegt, was sich bewegen lässt. Weil das funktioniert, arbeiten viele schon lange bei uns – und das mit großem Spaß.

Mensch vor Organisation

Teamgeist, Strukturen und Ordnung sind uns wichtig. Aber sie können nicht alles lösen. Was nicht hineinpasst, findet bei uns dennoch seinen Platz. Wir sind stolz darauf, auch Talente mit Ecken und Kanten fördern und fordern zu können. „Up or out“ kennen wir nicht. Stattdessen kann es oft und gerne heißen: einer für alle, alle für einen.

Der Weg ist das Ziel

Seit mehr als 25 Jahren bringen wir die datenbasierte Unternehmensführung voran – mit Grundlagenforschung, Softwareentwicklung und Beratung. Wer aufhört, besser zu werden, hört auf, gut zu sein. Wir bleiben wach und ehrgeizig, investieren in die Menschen, die bei uns arbeiten, und gehen unseren Weg unbeirrt weiter.

Made in Germany

Wir entwickeln nicht darauf los. Wir denken nach und blicken voraus. Wir verallgemeinern, was wir erkennen, erforschen und erfahren. Wir packen dieses Wissen in Software – der besten Art, Wissen weiterzugeben. Qualität, nicht Quantität ist unser Maßstab. Ingenieurskunst ist unser Anspruch, in Produkten und Projekten.

Familienunternehmen

Wir denken und planen langfristig. Wir wachsen kontinuierlich, aber mit Bedacht. Wir finanzieren unsere Träume aus eigenem Umsatz und Gewinn. Unsere Bonität ist erstklassig. Wir sind gerüstet für gute und für schlechte Zeiten. Und auch für außergewöhnliche Lebenslagen der Menschen, die bei uns arbeiten, finden wir außergewöhnliche Lösungen.

Klar denken, klar handeln

Flipcharts und PowerPoint nutzen wir nur, wenn es nötig ist. Worte und bunte Bilder befördern bei uns keine Karrieren. Wir versprechen, was wir halten können, und halten, was wir versprochen haben, nach innen und außen. Wir lieben Daten – und kennen ihre Grenzen. Wir misstrauen Moden und Euphorie. Wir suchen die Einfachheit und wissen, dass sie erst erarbeitet, dann verteidigt werden muss.

Lernen leicht gemacht

Bei uns arbeiten die Besten. Wir sind streng in der Auswahl, aber fördern Lernbereitschaft, Talent und Initiative. Unsere Juniorenausbildung ist systematisch, verbindet Praxis und Theorie in sinnvollen Einheiten. Paten und Mentoren begleiten die persönliche und fachliche Entwicklung. Ein Karrierekonzept überlässt den Weg durchs Unternehmen nicht dem Zufall, sondern berücksichtigt individuelle Fähigkeiten und Wünsche.

Management

In neuen Rollen: Lange bevor die Künstliche Intelligenz zum Maßstab für Fortschritt in der Informationstechnologie erhoben wurde, machte sich ein junger Mann Gedanken über die angemessene Rollenverteilung zwischen Mensch und Maschine. Über die Jahre wurde daraus Bissantz & Company. Mit prämierter und patentierter Technologie treiben wir die Idee der datenbasierten Unternehmensführung voran.

Der Visionär

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre und der Promotion bei Professor Peter Mertens, dem Begründer der Wirtschaftsinformatik, gründete Dr. Nicolas Bissantz 1996 die Bissantz & Company GmbH, die er seitdem als geschäftsführender Gesellschafter leitet. Bis heute gilt seine Leidenschaft der Frage, wie Mensch und Computer das tun, was sie am besten können, und sich dabei auf bestmögliche Weise ergänzen, um Unternehmen erfolgreich datenbasiert zu führen.

Der Macher

Diplom-Informatiker Michael Westphal begleitete als Studienarbeiter und Diplomand die Entwicklung der Software-Prototypen, mit denen Bissantz früh den Nutzen von Künstlicher Intelligenz in Controlling und Unternehmensführung nachweisen konnte. Westphal leitet das Consulting des Unternehmens, verantwortet Konzeption, Einführung und Betrieb der Anwendungen unserer Software bei Kunden sowie die Aus- und Weiterbildung unserer Anwendungsarchitekten und Berater.

Der Jäger

Diplom-Informatiker Michael Nordhausen kennt den Business-Intelligence-Markt wie kaum ein anderer. Als Vertriebsleiter ist er für unsere Kunden der zentrale Ansprechpartner für alle kaufmännischen Fragen zu Erst- und Erweiterungsinvestitionen in unsere Lösungen zur Managementinformation. Zu seinem Team gehören die Mitarbeiter aus den Bereichen Tele Sales, Verkauf, Presales und Partner-Management.

Der Analytiker

Schon früh hat sich Dr. Bertram Küppers, Diplom-Ingenieur und Diplom-Wirtschaftsingenieur, mit der Entwicklung und Veränderung von Unternehmen beschäftigt, zunächst als Berater bei Roland Berger, später als Geschäftsführer und Vorstand in der Industrie. Seit vielen Jahren steuert er nunmehr das Wachstum von Bissantz und verantwortet die kaufmännischen Bereiche mit den Themen Compliance, Finanzen, Recht, Personal und Einkauf.


Fragen zu den Stellenanzeigen?

Haben Sie Fragen zu den Stellenanzeigen oder möchten mehr über eine Karriere bei Bissantz & Company erfahren? Schreiben Sie uns!

ICAgICAgICA8aW5wdXQgdHlwZT0iaGlkZGVuIiBuYW1lPSJmcm9tIgogICAgICAgICAgICAgICB2YWx1ZT0iaHR0cHM6Ly93d3cuYmlzc2FudHouZGUvY2gva2FycmllcmUvIj4KICAgICAgICA8aW5wdXQgdHlwZT0iaGlkZGVuIiBuYW1lPSJyZWNhcHRjaGFfcmVzcG9uc2UiIGlkPSJyZWNhcHRjaGFSZXNwb25zZSI+CiAgICAgICAgPHNjcmlwdCBzcmM9Ii8vd3d3Lmdvb2dsZS5jb20vcmVjYXB0Y2hhL2FwaS5qcz9yZW5kZXI9NkxjeGU4TVVBQUFBQUZjRGEwejd3aENacksxUFlwQjlTN1pqLUtSYSZvbmxvYWQ9cmVjYXB0Y2hhT25sb2FkIj48L3NjcmlwdD4KICAgICAgICA8c2NyaXB0PgogICAgICAgICAgICB2YXIgYmlzc1JlY2FwdGNoYSA9IHsKICAgICAgICAgICAgICAgIGZvcm1TZWxlY3RvcjogbnVsbCwKICAgICAgICAgICAgICAgIHN1Ym1pdEJ1dHRvbjogbnVsbCwKCiAgICAgICAgICAgICAgICBnZXRQYWdlVG9rZW4oc3VibWl0KSB7CgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIC8vIFN0b3JlIGEgcmVmZXJlbmNlIHRvIHRoZSBjdXJyZW50IHNjb3BlCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgdmFyIHRoYXQgPSB0aGlzOwoKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAvLyBDaGVjayBpZiB0aGUgZm9ybSBzaG91bGQgYmUgc3VibWl0dGVkIGFzIHdlbGwKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICBpZiAodHlwZW9mIHN1Ym1pdCA9PT0gJ2Jvb2xlYW4nICYmIHN1Ym1pdCA9PT0gdHJ1ZSkgewoKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgLy8gU3RvcmUgdGhlIHN1Ym1pdCBidXR0b24KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgdGhpcy5zdWJtaXRCdXR0b24gPSBkb2N1bWVudC5xdWVyeVNlbGVjdG9yKCcjc2MtMzYwNTUgZm9ybSBbdHlwZT0ic3VibWl0Il0nKTsKCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIC8vIERpc2FibGUgdGhlIGJ1dHRvbgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICB0aGlzLnN1Ym1pdEJ1dHRvbi5jbGFzc05hbWUgKz0gJyBidXR0b24tLWRpc2FibGVkJzsKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICB9CgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIC8vIEV4ZWN0dWUgdGhlIHJlY2FwdGNoYSBjYWxsCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgZ3JlY2FwdGNoYS5leGVjdXRlKCc2TGN4ZThNVUFBQUFBRmNEYTB6N3doQ1pySzFQWXBCOVM3WmotS1JhJywge2FjdGlvbjogJ0tvbnRha3Rmb3JtdWxhcl9ERV8nfSkudGhlbihmdW5jdGlvbih0b2tlbikgewoKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgLy8gU2V0IHRoZSByZWNhcHRjaGEgdG9rZW4KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgZG9jdW1lbnQuZ2V0RWxlbWVudEJ5SWQoJ3JlY2FwdGNoYVJlc3BvbnNlJykudmFsdWUgPSB0b2tlbjsKCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIC8vIENoZWNrIGlmIHRoZSBmb3JtIHNob3VsZCBiZSBzdWJtaXR0ZWQgYXMgd2VsbAogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICBpZiAodHlwZW9mIHN1Ym1pdCA9PT0gJ2Jvb2xlYW4nICYmIHN1Ym1pdCA9PT0gdHJ1ZSkgewoKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIC8vIFJlLWVuYWJsZSB0aGUgYnV0dG9uCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICB0aGF0LnN1Ym1pdEJ1dHRvbi5jbGFzc05hbWUucmVwbGFjZSgnYnV0dG9uLS1kaXNhYmxlZCcsICcnKTsKCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAvLyBTdWJtaXQgdGhlIGZvcm0KICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIHRoYXQuZm9ybVNlbGVjdG9yLnN1Ym1pdCgpOwogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICB9CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgfSk7CiAgICAgICAgICAgICAgICB9LAoKICAgICAgICAgICAgICAgIGdldFBhZ2VUb2tlblByb21pc2VkKCkgewoKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAvLyBFeGVjdHVlIHRoZSByZWNhcHRjaGEgY2FsbAogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIHJldHVybiBncmVjYXB0Y2hhLmV4ZWN1dGUoJzZMY3hlOE1VQUFBQUFGY0RhMHo3d2hDWnJLMVBZcEI5Uzdaai1LUmEnLCB7YWN0aW9uOiAnS29udGFrdGZvcm11bGFyX0RFXyd9KTsKICAgICAgICAgICAgICAgIH0sCgogICAgICAgICAgICAgICAgYmluZGluZygpIHsKCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgLy8gU3RvcmUgYSByZWZlcmVuY2UgdG8gdGhlIGN1cnJlbnQgc2NvcGUKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICB2YXIgdGhhdCA9IHRoaXM7CgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIC8vIEFkZCB0aGUgZm9ybSBsaXN0ZW5lcgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIHRoaXMuZm9ybVNlbGVjdG9yLmFkZEV2ZW50TGlzdGVuZXIoJ3N1Ym1pdCcsIGZ1bmN0aW9uKGV2ZW50KSB7CgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAvLyBQcmV2ZW50IHRoZSBzdWJtaXQgcHJvY2VzcwogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICBldmVudC5wcmV2ZW50RGVmYXVsdCgpOwoKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgLy8gR2V0IHRoZSBwYWdlIGtleSBhbmQgc3RvcmUgaXQKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgdGhhdC5nZXRQYWdlVG9rZW4odHJ1ZSk7CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgfSwgZmFsc2UpOwogICAgICAgICAgICAgICAgfSwKCiAgICAgICAgICAgICAgICBpbml0KCkgewogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIC8vIFN0b3JlIGZvcm0gc2VsZWN0b3JzCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgdGhpcy5mb3JtU2VsZWN0b3IgPSBkb2N1bWVudC5xdWVyeVNlbGVjdG9yKCcjc2MtMzYwNTUgZm9ybScpOwoKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAvLyBNYWtlIHN1cmUgdGhlIGZvcm0gc2VsZWN0b3IgZXhpc3RzCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgaWYgKHRoaXMuZm9ybVNlbGVjdG9yICE9PSBudWxsKSB7CgogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAvLyBCaW5kIHRoZSBzdWJtaXQgZXZlbnQKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgdGhpcy5iaW5kaW5nKCk7CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgfQogICAgICAgICAgICAgICAgfSwKCiAgICAgICAgICAgICAgICByZWNhcHRjaGFIYW5kbGVyKCkgewogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIC8vIElmIHJlY2FwdGNoYSBpcyBkZWZpbmVkCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgaWYgKHR5cGVvZiBncmVjYXB0Y2hhICE9PSAndW5kZWZpbmVkJykgewogICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICBncmVjYXB0Y2hhLnJlYWR5KGZ1bmN0aW9uKCkgewoKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIC8vIEluaXRpYWxpemUgcmVjYXB0Y2hhCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICBiaXNzUmVjYXB0Y2hhLmluaXQoKTsKCiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAvLyBJbml0aWFsbHkgdHJ5IHRvIGdldCB0aGUgcGFnZSBrZXkKICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIGJpc3NSZWNhcHRjaGEuZ2V0UGFnZVRva2VuKCk7CiAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgICAgIH0pOwogICAgICAgICAgICAgICAgICAgIH0KICAgICAgICAgICAgICAgIH0sCiAgICAgICAgICAgIH07CgogICAgICAgICAgICBmdW5jdGlvbiByZWNhcHRjaGFPbmxvYWQoKSB7CiAgICAgICAgICAgICAgICBiaXNzUmVjYXB0Y2hhLnJlY2FwdGNoYUhhbmRsZXIoKTsKICAgICAgICAgICAgfQogICAgICAgIDwvc2NyaXB0PgoJCQ==









* Pflichtangaben

Diese Seite ist durch reCAPTCHA von Google geschützt. Es gelten die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen von Google.







PGJyIC8+CjxidXR0b24gY2xhc3M9ImJ1dHRvbiBidXR0b24tLWZpbGxlZCBidXR0b24tLWNvbG9yLXByaW1hcnkiIHR5cGU9InN1Ym1pdCI+QWJzZW5kZW48L2J1dHRvbj48YnIgLz4K