Suchen...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Rechnen mit Dunkelziffern

Wie sehen simulierte Todesfallraten auf Basis von Falldaten mit den neuen Erkenntnissen zu unerkannten Fällen aus?

Aus Wuhan, Island und anderen Ländern gibt es Berechnungen zu Dunkelziffern mit Werten um die 90 %. Die Daten zu Island gelten als besonders gut belegt. Wir haben auf Basis einer Studie der Harvard University im Sinne einer Sensitivitätsanalyse simuliert, wie sich Werte in anderen Ländern ändern würden, wenn dort das Gleiche gelten würde wie in Island (01.03 bis 12.04)*. Die Sparklines sind global skaliert, das erhöht die Anschaulichkeit auf Kosten der Differenziertheit. Welcher Trade-off angemessen ist, bleibt ohne Kontext unentscheidbar.

Wir stellen unseren Coronadaten-Server gerne für angepasste oder erweiterte Rechnungen bereit.

* Die scheinbar konstante Reihe für China ist dem Zeitversatz geschuldet.