Suchen...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

KatHO-Cast – Folge 18: Prognosen, Entscheidungen und Folgen in der Corona-Pandemie

Unsere Ausführungen zur Corona-Krise als Datenkrise waren der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen aufgefallen und so wurden wir eingeladen, aus unserer Erfahrung im Umgang mit Daten zu berichten.

In ihrer Videocast-Reihe „KatHO-Cast“ pflegt die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen den interdisziplinären Dialog. Diesmal war Raum für das Thema: „In der Krise entscheiden: die Bedeutung von Prognosen“. In dem dreiteiligen Beitrag gab es ein Wiedersehen mit Prof. Gerhard Roth, der sich als Neurobiologe und Philosoph damit auseinandergesetzt hat, wie Menschen entscheiden. Außerdem dabei: Frau Prof. Klomann und Herr Prof. Werner Schönig. Konzipiert und organisiert wurde der interdisziplinäre Dialog von der Studierenden Frau Elfering, unterstützt von Tristan Steinberger. Hören Sie rein!

Hinweis: Den Videocast mit Ton und Bild finden Sie auf dieser Seite als Folge 18, den Podcast nur mit Ton hier.