Suchen...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Multilingualität in DeltaMaster-Anwendungen

In Projekten für international tätige Unternehmen kommt das Gespräch schnell auf das Thema Multilingualität. Kunden, Vertriebsmitarbeiter oder Händler sollen Bezeichnungen und Kennzahlen in verschiedenen Sprachen erhalten.

In unserer Chair-Demo sind momentan die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch gepflegt, teilweise auch Spanisch und Italienisch.

Es gibt verschiedene Stellen, an denen man sich mit der Mehrsprachigkeit auseinandersetzen kann. Die beiden entscheidenden Ansatzpunkte sind Datenmodell und Analysesitzung.

Anforderungen an das Datenmodell

Um die Elemente einer Dimension umzubenennen, müssen diese Bezeichnungen in den Stammdatentabellen gepflegt werden. Beispielsweise werden hier die Produkthauptgruppen unserer Produktdimension übersetzt.

2012-04-13_Crew_Stammdatentabelle

Anschließend werden die verschiedenen Bezeichnungen im Datenmodell als Attribute angelegt. Anbei der Eintrag der Attribute in DeltaMaster Modeler für die Produkthauptgruppen.

2012-04-13_Crew_Modeler

Anpassungen in der Analysesitzung

In der Analysesitzung erscheinen die angelegten Attribute im Dimensionsbrowser. Hier können die Bezeichnungen unter Alias ausgewählt werden.

2012-04-13_Crew_Dimensionsbrowser

Um die Spracheinstellungen der Hierarchien, Dimensionen, Ebenen und Kennzahlen in einem Schritt zu wechseln, werden in DeltaMaster die sogenannten Alias Sets angelegt. Diese definiert man unter Extras – Optionen – Alias Sets:

2012-04-13_Crew_Optionen

Hier werden die verschiedenen Alias Sets angelegt und die Verknüpfung mit der Sprache bestimmt. In der Chair ist die Systemsprache abhängig vom Alias Set.

Unter Modell – Modell-Browser – Alias Sets können dann die verschiedenen Sets bearbeitet werden. Es können hier nicht nur Dimensionen und Ebenen, sondern auch Berichte, Cockpits, Analysevorlagen und Kommentare übersetzt werden.

Die Zuordnung der Attribute geschieht über Auswahlboxen in den Zeilen hinter Alias.

2012-04-13_Crew_Modell-Browser

Danach kann die Sprache mit einem Klick umgestellt werden. Details dazu findet man auch in den DeltaMaster clicks! 04/2007.

Um die Übersetzungen leichter zu bearbeiten, kann die Tabelle als CSV-Datei exportiert bzw. importiert werden. Seit der Version 5.5.0 ist es möglich auch einzelne Alias Sets zu exportieren und ist flexibler hinsichtlich der Trennzeichen.

Sprachenauswahl über Kommandozeilenparameter

Seit der Version 5.5.1 ist es auch möglich DeltaMaster in einer bestimmten Sprache oder mit einem bestimmten Alias Set zu starten. Dazu helfen die Befehle –language und –aliasset.

2012-04-13_Crew_Administrator

Der erste Befehl startet DeltaMaster in der Systemsprache Englisch. Im zweiten Befehl wird die Analysesitzung Chair.das mit dem Alias Set Chair_Englisch aufgerufen.

Nachdem in der Chair das Alias Set die Sprache bestimmt, erscheint die DeltaMaster-Oberfläche auch in der dazu festgelegten Sprache Englisch.

Zu beachten ist hier, dass im Falle von Leerzeichen die Pfade in Anführungszeichen stehen müssen.

Weitere Details zu Alias Sets und Spracheinstellungen gibt es in diversen DeltaMaster deltas! und DeltaMaster clicks!