Suchen...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content

Partner-Webinare im Frühjahr 2022

Wie vielfältig Bissantz-Lösungen eingesetzt werden können, erleben Sie nicht nur bei unseren Veranstaltungen, sondern auch in den Webinaren unserer Partner. Sie zeigen mit ihrer Expertise, wie Business Intelligence in Unternehmen zu schnelleren und besseren Entscheidungen führt – ob im Zusammenspiel mit ihren eigenen Software- und Datenbank-Lösungen oder mit maßgeschneiderten Anwendungen für spezifische Funktionsbereiche und Branchen.

Webinare der Bissantz-Partner im Frühjahr 2022

Makro Factory
Vertriebscontrolling leicht gemacht mit MakroMarket

Mittwoch, 16. März, 10:00 – 10:45 Uhr

Die Arbeit von Marketing- und Vertriebsabteilungen erfordert Schnelligkeit und Flexibilität. Damit Entscheidungen in dieser Dynamik nicht zu Bauchentscheidungen werden, muss das Controlling eine schnelle Übersicht der Daten liefern, die aus unterschiedlichen Marketing- und Vertriebskanälen zusammenfließen. Im Webinar von Makro Factory erfahren Sie, wie Sie Kennzahlen als objektive Kriterien für Ihre Entscheidungen heranziehen und mit MakroMarket konkrete Fragestellungen lösen, zum Beispiel zur Umsatzentwicklung oder zur Performance von Produkten und Vertriebsbereichen.

 

Profitlink
Azure Cloud: Lösung der Herausforderungen mit FinOps

Dienstag, 29. März, 10:00 – 11:30 Uhr

Immer mehr Daten werden in die Cloud migriert. Eine der gängigsten Cloud-Lösungen ist Microsoft Azure. Sie bietet eine moderne Infrastruktur und wird ständig weiterentwickelt. Das Daten-Management in der Cloud will jedoch gut vorbereitet und gesteuert sein. Unser Partner Profitlink zeigt, wo die typischen Herausforderungen dabei liegen und wie sie gelöst werden: mit Financial Operations, kurz FinOps. Im Webinar teilt eine Referentin von E.ON Digital Technology GmbH ihre Erfahrungen mit FinOps und gibt Praxistipps zum Management der Azure Cloud.

 

Bytes & Brain
Business Intelligence bei der VVR-Bank Kur- und Rheinpfalz

Mittwoch, 6. April, 10:00 – 12:00 Uhr

Die Vereinigte VR-Bank Kur- und Rheinpfalz nutzt Business Intelligence im Rahmen ihres Hausbank-Modells und verbessert damit ihre Beratungsleistungen: Mit Hilfe von DeltaMaster analysiert man steuerungsrelevante Kennzahlen über mehrere Dimensionen hinweg, um schnell Handlungsfelder und neue Ansatzpunkte in der Kundenberatung  zu lokalisieren. Wie dieses Reporting aufgebaut ist und genutzt wird, zeigen unsere Partner von Bytes & Brain und Kissinger Consulting – mit einem Erfahrungsbericht aus erster Hand von den Projektverantwortlichen bei der VVR-Bank.

 

PHOEBUS
Workshop: Ergebnis ist kein Zufall!

Mittwoch, 4. Mai, 13:00 – 17:00 Uhr

Das Pfalzklinikum setzt DeltaMaster für die Erstellung des Wirtschaftsplans auf Basis von Kennzahlen aus dem Data Warehouse und der Kostenträgersystematik von PHOEBUS ein. Im Workshop der PHOEBUS IT Consulting stellen René Berton, stellvertretender Geschäftsführer beim Pfalzklinikum, und Marius Klein, Leitung betriebswirtschaftliches Controlling, die Planung und die unterjährigen Prognoseprozesse vor. Im fachlichen Austausch mit allen Teilnehmern diskutieren sie dabei auch konzeptionelle Vorüberlegungen und Ideen, um Planungsprozesse im Klinikumfeld effizienter zu gestalten.

 

Weitere Webinare zu Kundenanwendungen und einzelnen Funktionen finden Sie in unserem Online-Terminkalender.