Bissantz Bixel Grafik
ABC der Management-Information

Auf was muss man achten in der Management-Information? Welche Themen bewegen die Szene? Welche Rolle spielen Auflösung, Blickfolgen oder Skalierung für die Güte von Berichten? Warum spricht man von Ampeln, Tachos oder Dashboards? Ist PowerPoint wirklich gefährlich? All das bewegt uns seit langem und regelmäßig. Jetzt versuchen wir uns an einer kompakten Zusammenfassung. Wer auf unseren Veranstaltungen den Vorträgen und in den Pausen den Gesprächen lauscht, der staunt nicht schlecht über die Vielfalt der Begriffe, die da benutzt werden.

Ein munterer Mix ist das inzwischen – aus der Betriebswirtschafts­lehre und der Informatik, der Psychologie und der Neurobiologie. Hinter den Begriffen stehen Erkenntnisse und Positionen, aber auch Moden und Marketing. Es geht um Inhalt und Methoden, um Form und Gestalt. Welche Begriffe wir von A bis Z (ohne U, X, Y) für wichtig halten, damit man mitreden kann, haben wir hier einmal aufgelistet – und gleich dazu gesagt, was Software tun kann, damit Intelligence ins Business kommt.

A B C D E F G H I K L M N O P R S T V W Z

Buchstabe A