Suchen...
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in excerpt
Search in content
Bissantz Bixel

Bissantz DashBoard – die Business-Intelligence-App

Business Intelligence zieht um – vom Schreibtisch auf das Handy – und damit dorthin, wo es gebraucht wird. Die dafür nötigen, aktuellen In­for­ma­tio­nen und Analysen müssen in die Tasche des Jacketts passen und der Umgang damit so einfach werden wie Telefonieren. Mit dem Bissantz DashBoard zeigen wir, wie das geht.
Kunden kennen unser Bissantz DashBoard als DeltaApp.

Das Bissantz DashBoard wurde entwickelt für die besonderen An­for­de­run­gen des mobilen Reportings. Der Grundgedanke dabei war: Was nicht auf den Bildschirm eines Smartphones passt, geht im Management-Alltag kaum noch durch das Nadelöhr knapper Aufmerksamkeit. Deswegen verbindet das Bissantz DashBoard Datennavigation, Abweichungsanalyse und Kenn­zah­lenvergleich in kompakter und verständlicher Form.

Bissantz DashBoard

Das DashBoard verbindet Datennavigation, Abweichungsanalyse und Kennzahlenvergleich in kompakter und verständlicher Form.

Einfacher Zugang

Den Zugang zu den Details haben wir so einfach wie möglich gestaltet. Mit Wischen und Tippen gelangt man zu absoluten und relativen Werten in kompakter Schreibweise und ausgeschrieben.

"Haptic Reasoning"

Besonderes Augenmerk gilt der Datennavigation: Ein Smartphone bedient man am liebsten nur mit dem Daumen und vertikal. Daher sind alle Bedienfolgen so organisiert, dass sie per Daumen immer jeweils die Zahlen in den Blick rücken, die einer analytisch sinnvollen Herangehensweise entsprechen. Es braucht dadurch nur wenige Blicke und Wischgesten, um zu verstehen, wo die größten Besonderheiten liegen. Das Konzept, nach dem das DashBoard entwickelt wurde, bezeichnen wir deswegen auch als „Haptic Reasoning“ und konnten es patentieren.

Keine Diagramme

Für das Verständnis der Zahlen sorgen unsere ’Numbers, die Zwei-Farb-Logik und KI-Heuristiken für die Abweichungs¬analyse, die bisher nur in unseren Programmen für den Desktop verfügbar waren. Moderne Datenanalyse soll Zahlen zu Handlungssignalen machen. Die grafische Co­die­rung von Zahlen in Diagrammen ist dafür ein unzuverlässiger Umweg. Die typografische Skalierung der ’Numbers erfüllt die Hauptaufgabe gra­fi­scher Elemente hingegen zuverlässig und einfach. Sie lenkt das Auge in der Reihenfolge, in der Werte wahrgenommen und gelesen werden sollen. Auch das konnten wir patentieren.

Einfache Datenbereitstellung

Daten für das Bissantz DashBoard können Sie mit einem neuen Berichtstyp von DeltaMaster bereitstellen: den mobilen Berichten. Damit legen Sie fest, welche KPI Sie mit der App im Blick behalten wollen, auf welche Abweichungen es ankommt, zum Beispiel vom Plan oder zum Vorjahr, und in welchen Handlungsdimensionen das Navigieren möglich sein soll, zum Beispiel Kundengruppen, Artikelgruppen oder die Vertriebsorganisation. Die mobilen Berichte exportieren Sie und senden diese ans Smartphone, am einfachsten: per E-Mail. Mit dem DeltaMaster Publisher geht das auch au­to­matisch und für viele Empfänger, mit individuell angepassten Datenausschnitten.

 


„Connecting Numbers and People”

Am Beispiel typischer Kennzahlen für die Unternehmenssteuerung zeigen wir, wie das Bissantz DashBoard funktioniert und welche Bausteine und Prin­zi­pi­en ineinandergreifen. Welche Kennzahlen Sie auch immer interessieren, das DashBoard kann damit umgehen. Ebenso mit allen Datenquellen, die in An­wen­dun­gen von Organisationen und Unternehmen gängig sind.


Kunden über das Bissantz DashBoard

1

„Ein perfektes Cockpit in einer performanten App. Ein Controller-Traum wird wahr.“

Henning Karl Georg Döring, Head of Group Controlling, Schunk Group

„Unsere Führungskräfte stürzen sich schon am frühen Morgen auf das Bissantz DashBoard – und schon ist klar, wo sie am dringendsten gebraucht werden.“

Michael Maier, Kaufmännischer Leiter (ppa.) und Mitglied der Geschäftsleitung, MILEI

„Als ich die DashBoard-App das erste Mal gesehen habe, hat mich das sofort an Steve Jobs und die Vorstellung des iPhone erinnert. So einfach und genial!"

Christian Nguyen, CFO, BitHawk

„Das einzige, was mir fehlt, ist dass ich das DashBoard noch nicht habe.“

Dr. Jan Becker, CEO Porsche Design

„Mit dem Bissantz DashBoard haben alle die richtigen Zahlen – und sind gerüstet, das Richtige zu tun.“

Michael Maier, Kaufmännischer Leiter (ppa.) und Mitglied der Geschäftsleitung, MILEI


Bissantz DashBoard laden

Das Bissantz DashBoard wurde für das iPhone und Geräte mit Android-Betriebssystem entwickelt und ist jetzt sowohl im AppStore von Apple als auch im Play Store von Google erhältlich.


Bissantz DashBoard testen

Erleben Sie, wie einfach es ist, mit dem Bissantz DashBoard durch Daten zu wischen. Über unseren Datendienst haben Sie beliebige Kennzahlen und Strukturen im Nu auf dem Smartphone. Es werden sowohl einfache Statistiken und Listen als auch Tabellen mit Bewegungs- und Stammdaten sowie mehrdimensionale Strukturen, OLAP-Cubes oder Datenbankausschnitte verarbeitet. Bei allen Fragen beraten wir Sie gerne.

Ja, ich möchte das Bissantz DashBoard mit individuellen Daten testen. Bitte senden Sie mir meinen persönlichen Zugang.







* Pflichtangaben

Diese Website ist durch reCAPTCHA und die Datenschutzrichtlinie von Google geschützt. Es gelten die Nutzungsbedingungen.








PGJyIC8+CjxidXR0b24gY2xhc3M9ImJ1dHRvbiBidXR0b24tLWZpbGxlZCBidXR0b24tLWNvbG9yLXByaW1hcnkiIHR5cGU9InN1Ym1pdCI+Qmlzc2FudHogRGFzaEJvYXJkIHRlc3RlbiE8L2J1dHRvbj48YnIgLz4K